Ich brauche keine Datenschutzerklärung wie einer der Väter der DSGVO, Herr Albrecht von den Grünen, erklärt: “Bei gewöhnlichen, digital aktiven Bürgern gilt der Datenschutz nur, wenn es keine private Tätigkeit ist.”

Ich bin hier ein gewöhnlich digital aktiver Staatsbürger und nicht kommerziell aktiv sondern privat und biete keine Dienste an sondern verschenke kostenlos meine Gedanken zur öffentlichen Meinungsbildung.